POLARLICHT

Das Duo “Polarlicht” besteht aus einem Rapper und einem Sänger.

Amin ASZ wurde am 27.01.1994 und Fredi Kargl am 19.02.1996 geboren. Ob es nur Zufall ist, dass auch Mozart und Falco an diesen beiden Tagen geboren wurden lassen wir mal so im Raum stehen.

 

Fredi Kargl fängt bereits im Kindesalter an zu musizieren und macht bereits 2012, bei der RTL-Show "Das Supertalent", auf sich aufmerksam. Aufgrund des einstimmigen Juryurteils (Dieter Bohlen, Michelle Hunziker, Thomas Gottschalk) und den unzähligen Anrufen der Zuschauer, schafft der damals 16-Jährige den Einzug in das Halbfinale der TV Sendung.

 

Amin ASZ polarisiert bereits 2011 mit seinen Rap-Videos auf YouTube und steigert seine Bekanntheit von Song zu Song. Bereits im jungen Alter von 17 Jahren wird er von seinem Bezirk für seine musikalische Leistung ausgezeichnet. Kurze Zeit darauf veröffentlicht er mit ein paar Freunden den Song "Mach Ma Party", der kurze Zeit später eine Millionen Klicks auf YouTube erreicht.

 

2013 lernen sich die beiden über einen gemeinsamen Musiker-Kollegen kennen und nehmen ihr erstes gemeinsames Lied auf. Im Jahr 2016 erkennen die beiden ihren außergewöhnlichen Sound und beginnen unter einen gemeinsamen Namen Musik zu machen! Polarlicht wird geboren.

Nur 2 Jahre später charten die beiden das erste mal mit ihrer Single “Geh Ma Disco” ( iTunes Charts Austria und den Viral Charts Deutschland) und ihrem Album “Pleite in die Charts”. Ihre Songs handeln von dem Alltag der Jugend und alles was damit zusammen hängt.

Pleite in die Charts

CD, 2015

1   Geh ma Disco

2   Dreh die Musik wieder auf

3   Ja du hast Recht

4   Schinken Käse Toast

5   Erwachsenes Kind

6   7. Drink

8   Gelato

9   Prinzessin aus Wien

10 Kein Liebeslied

11 Mit dir würd ich tanzen

12 Jung und Deppat

13 Like und ich poste

14 Mocht´s as guad

15 Geh ma Disco (Watts Remix)

LIVE FOR THE MUSIC

Copyright © 2017 · All Rights Reserved · PUGBIT music

Impressum