SOUNDDIARY

Nach eineinhalb Jahren kehrten SoundDiary Juni 2016 ins Aera/Wien zurück, wo sie 2014 ihr zweites Studioalbum „A Book In My Hand“, das von der einschlägigen Progressive-Rock Community im In- und Ausland äußerst positiv aufgenommen wurde, präsentiert haben.

Mit im Gepäck haben sie ein neues Bandmitglied (Roman Bischof von „Floyd Division“), alte Songs in neuem Gewand sowie Auszüge des Konzeptalbums, an dem sie zur Zeit arbeiten.

 

Seit 2007 steht die fünfköpfige Rock-Formation aus Wien gemeinsam auf der Bühne und hat sich im Laufe der Jahre eine treue Fangemeinde erspielt.

SoundDiary überzeugen mit progressivem Songwriting, komplexen Arrangements, einem unverkennbaren Sound, sowie einer eigenständigen Klangatmosphäre.

 

Einige bedeutsame Tagebucheinträge der Band stellen der erste Platz des Vienna Bandcontests und ein Auftritt am Donauinselfest (2011), ein Konzert in völliger Finsternis bei „Dialog im Dunkeln“, der Video-Release zur Single „Right to stay“(2012), Konzerte u.a. im B72, Fluc und Chelsea, sowie Airplays ihres letzten Albums „A Book In My Hand“ in Polen, England und den USA (2015) dar.

 

Roman Bischof – vocals

Hannes Pichlmann – vocals, guitars

Stefan Pichlmann – keyboards and programming

Damián Posse – bass

Clemens Langbauer – acoustic and e-drums

A Book In My Hand

CD, 2014

1   Mercury Syndrome

2   Fragile

3   Unknown Lovers

4   Dancing Like Circles

5   Nevertheless

6   Where You Lead Me

7   Obedient to Indifference

8   A Book In My Hand

9   Reprise

in_verse

CD, 2010

1   Intro

2   Breakfast without News

3   Arising

4   Unbreakable

5   What I could be

6   Let the Flow

7   The Monostereo Lovesong

8   With you

9   Black Dove - White Dove

10 No Reason

11 Flowers and Papers

12 Pink Air

LIVE FOR THE MUSIC

Copyright © 2017 · All Rights Reserved · PUGBIT music

Impressum